Review: Die Standalone Anwendung von DxO FilmPack 5 Elite ist ab sofort zum Download verfügbar – Ein Kurztest unter Mac OS X 10.10

Bild: Mit DxO FilmPack kann man digitalen Fotos schnell einen Look aus den Zeiten des Analogfilmes verpassen. Für den Look dieses Fotos muss man aber schon etwas Zeit investieren.

Letztes Änderung am 21. März 2020 von Birk EckeDas Plugin für DxO Optics Pro von DxO FilmPack 5 gibt es schon ein paar Wochen. Ab jetzt ist auch die Standalone Anwendung zum Download auf der DxO Website unter https://www.dxo.com/de/fotografie/demoversion verfügbar. Wie immer gibt es zwei Editionen: Einmal die DxO FilmPack 5 Essential und DxO FilmPack 5 Elite. Ich habe mir die Elite Edition auf einem MacBook Air 11 Zoll unter Mac OS X 10.10 an einem 27 Zoll Thunderbolt Display angesehen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Inselromantik an der Dorfkirche von Schaprode mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Schaprode ist eines der schönsten Dörfer auf der Insel Rügen. Unterwegs an der Dorfkirche - Lange Straße - in der Ortsmitte. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 35 mm ¦ 1/800 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 8. September 2014 von Birk Karsten EckeDas Dorf Schaprode ist einer der schönsten Orte auf der Insel Rügen. Der Ort ist mit Ausnahme des Hafens, wenn die Fähren und nach Hiddensee aus- oder einlaufen, wunderbar verschlafen und romantisch – weit entfernt vom Massentourismus der klassischen Seebäder Rügens. Im Ortskern kann man noch heute viele reetgedeckte Häuser entdecken.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Die Dorfkirche von Schaprode mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die Kirche von Schaprode auf der Insel Rügen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 8. September 2014 von Birk Karsten EckeDie Dorfkirche St. Johannes von Schaprode ist die drittälteste Kirche der Insel Rügen. Die Kirche ist eingebettet in den romantischen Ortskern der Gemeinde – umgeben von alten Häusern. Eine Besonderheit ist die Patronatsloge der alten Adelsgeschlechter der Insel Rügen. Fotografieren ohne Blitzlicht ist gegen eine kleine Spende in der Kirche erlaubt, aber nur zu privaten Zwecken.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Wellen am Strand von Dranske am Abend mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Abends am Strand bei Dranske auf der Insel Rügen. Im Hintergrund des Fotos ist der Dornbusch mit dem Leuchtturm auf der Insel Hiddensee zu sehen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 35 mm ¦ 1/1600 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 27. September 2014 von Birk Karsten EckeHeute war am Strand von Dranske im Nordwesten der Insel Rügen ein ganz ordentlicher Wellengang. Eines meiner liebsten Fotomotive auf Rügen sind die in X-Form angebrachten Wellenbrecher auf der schmalen Landzunge Bug. Hier ist es Abends wunderbar einsam und ruhig.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Abends unterwegs im Hafen von Wiek am Wieker Bodden mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Beflaggt - Im Hafen von Wiek auf der Insel Rügen. Im Hintergrund des Fotos ist der Dornbusch von Hiddensee mit dem Leuchtturm zu sehen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 50 mm ¦ 1/6400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 2. September 2014 von Birk Karsten EckeWährend der Hafen von Wiek auf der Insel Rügen bis zur Wiedervereinigung der beiden Deutschen Staaten durch die Verladung von Kreide aus den nahe gelegenen Brüchen geprägt war, dominieren ihn heute private Yachten. Wiek hat sich seit der Wende so richtig herausgeputzt und ist ein wirklich schickes Dorf geworden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: AlpspiX 2080 – Wolken an der Alpspitze in Oberbayern mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die imposanten Aussichtsplattformen AlspiX unterhalb der Alpspitze - für schwindelfreie Genießer. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 50 mm ¦ 1/640 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 25. Juni 2014 von Birk Karsten EckeEine der herausragendsten Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Alpen ist die Aussichtsplattform AlpspiX  unterhalb des Gipfels der Alpspitze. Hier – etwa 90 Autokilometer südlich der bayerischen Metropole München – wurde im Sommer 2010 eine doppelstöckige Aussichtsplattform in einer kühnen freitragenden Stahlkonstruktion eröffnet. Der Blick auf die Zugspitze und das etwa 1000 Meter tiefer gelegene Höllental ist wirklich atemberaubend – für schwindelfreie!

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Die Maximiliansinsel auf dem Eibsee bei Grainau in den Bayerischen Alpen mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die Maximiliansinsel auf dem Eibsee bei Grainau. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/800 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 28. Juni 2014 von Birk Karsten EckeDer etwa 100 Kilometer südwestlich von München und unmittelbar unter der Zugspitze gelegene Eibsee ist einer der schönsten Seen in den Bayerischen Alpen. Der Eibsee ist seit 1803 in Privatbesitz. Dennoch ist sein Ufer an vielen Stellen frei zugänglich. In der kleinen Holzhütte auf der Maximiliansinsel kann man auch offiziell heiraten, man muss nur mit einem Ruderboot übersetzen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Ein erster Blick auf den RAW Konverter Corel AfterShot Pro 2 – Ein Kurztest unter Mac OS X

Bild: Ein RAW Foto erstellt mit einer NIKON D700 und dem Objektiv CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2. Die Kamera wird von AfterShot Pro 2 unterstützt, das Objektiv jedoch nicht.

Letztes Änderung am 12. Juli 2019 von Birk EckeAm Mittwoch, 21.05.2014, hat Corel die Version 2.0 seines RAW Konverters AfterShot Pro herausgebracht. Corel AfterShot Pro 2 ist nun erstmalig auch als 64 Bit Version verfügbar – bei den Mitbewerbern ist das schon seit langer Zeit der Fall. Corel’s RAW Konverter unterstützt als Alleinstellungsmerkmal nach wie vor neben minimal Mac OS X 10.7.3 und Microsoft Windows XP auch diverse Linux Distributionen. Neben den 64 Bit Anwendungen stehen für alle Plattformen auch 32 Bit Binaries zur Verfügung.

Den gesamten Artikel ansehen…

Panorama: Unterwegs im Unterharz – Ein Panoramafoto von Greifenhagen mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Panoramafoto von Greifenhagen im Unterharz. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 70 mm ¦ 1/250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 24. Mai 2014 von Birk Karsten EckeHeute war im Unterharz bestes Fotowetter. Zur Zeit blühen hier überall die zahllosen Rapsfelder – auf großen und kleinen Feldern und Luft duftet nach den Pollen dieser Nutzpflanze. Was für ein Kontrast zu den sattgrünen Wäldern, Wiesen und Getreidefeldern. Deshalb bin ich am späten Nachmittag noch einmal losgezogen, um ein Panoramafoto von Greifenhagen im Landkreis Mansfeld-Südharz zu machen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Morgenstimmung kurz vor Sonnenaufgang in Greifenhagen im Unterharz mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Morgenstimmung kurz vor Sonnenaufgang in Greifenhagen im Unterharz. NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 5000 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/15 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 7. Februar 2015 von Birk Karsten EckeHeute Früh war es überall im Unterharz ordentlich nebelig. So auch in Greifenhagen im Landkreis Mansfeld-Südharz. Das folgende Foto habe ich kurz vor Sonnenaufgang gegen 06:30 Uhr (Sommerzeit) von der Apfelstraße aus aufgenommen. Rechts im Bild ist die alte und seit fast einem Vierteljahrhundert verlassene Mühle von Greifenhagen zu sehen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Morgenstimmung mit Frühjahrsnebel an der alten Linde am Zechenkopf bei Abberode im Unterharz – NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Letztes Änderung am 7. Februar 2015 von Birk Karsten EckeAuf dem Zechenkopf bei Abberode im Unterharz steht auf einem Hügel eine uralte und knorrige Linde. Heute Früh war hier dichter Nebel, so dass dieser Baum ein interessantes Fotomotiv darstellte. Der Nebel hebt die Einsamkeit dieses Ortes noch mehr hervor, zumal am frühen Samstagmorgen kein einziges Auto die nahegelegene Straße befährt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Mächtig unter Dampf – Dampflok an der MaLoWa in Klostermansfeld mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Letztes Änderung am 6. April 2014 von Birk Karsten EckeDie MaLoWa in Klostermansfeld im Landkreis Mansfeld-Südharz kümmert sich als Fachbetrieb um die Restaurierung historischer Bahnen. Heute Nachmittag konnte ich in Klostermansfeld eine unter Dampf stehende Dampflok fotografieren. Diese Dampflok wurde nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Reparationsleistung in Babelsberg für die Sowjetunion gebaut. Dampfloks diesen Typs fuhren im VEB Mansfeld Kombinat Wilhelm Pieck bis zur Abwicklung dieses Unternehmens durch die Treuhand bis Mitte 1990. Den Grund dafür hat mir der Lokführer genannt: Dieselloks der DDR für Werkbahnen waren zu leistungsschwach und zu unzuverlässig. Man konnte sie nur zu Rangierzwecken verwenden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Denkmal Hunt, Stolln und Grubenpferd im Neubaugebiet an der Magdeburger Straße in Eisleben – NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Letztes Änderung am 27. März 2014 von Birk Karsten EckeDie Lutherstadt Eisleben war früher eine bedeutende Bergbau- und Industriestadt. In der Plattenbausiedlung an der Magdeburger Straße erinnert das Denkmal Hunt, Stolln und Grubenpferd an diese Epoche. Das Denkmalensemble wurde im Jahre 1998 von den Bildhauern Ute Appelt-Lillack und Siegfried Appelt aus Wittenberg geschaffen. Es symbolisiert die drei Säulen des vergangenen Mansfelder Kupferbergbaues: Den Hunt, den Stollen (oder: Stolln) und das Grubenpferd. Das miserabel gemachte Graffiti gehört nicht zum Denkmal.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Es wird auch Frühling im Unterharz! Blühende Sträucher in Greifenhagen mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die Japanische Quitte braucht wohl noch ein paar Tage um ihre Blütenknospen zu öffnen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 70 mm ¦ 1/80 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 9. Juli 2014 von Birk EckeIm Unterharz ist das Klima immer deutlich rauer als im Umland. Deshalb fängt der Frühling hier üblicherweise etwas später an. In den letzten Tagen haben die Knospen von Stechpalme, Wilder Johannisbeere und Japanischer Quitte mächtig zugelegt. Aber nur die Wilde Johannisbeere steht seit heute in der Blüte.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Es wird Frühling in München! Blühender Krokus am Fröbelplatz mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Einer der letzten noch blühenden Krokusse am Fröbelplatz in München. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 70 mm ¦ 1/1250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 27. März 2014 von Birk Karsten EckeNachdem der Winter 2013/2014 in Deutschland sehr mild war und nur wenig Schnee brachte, kündigt sich nun mit Macht ein zeitiger Frühling an. Die Tagestemperaturen in München waren in den letzten Tagen immer im zweistelligen Bereich und es gab reichlich Sonne. In den Gärten und Parks blühen die ersten Blumen und Bäume. Die zeitigen Krokusse sind sogar schon zum größten Teil verblüht. Einen letzten Krokus konnte ich heute früh bei strahlendem Sonnenschein am Fröbelplatz fotografieren.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Schwarz und Rot in München – Am Morgen unterwegs im Stadtteil Laim mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Sonnenaufgang am 15.02.2014 in der Agnes-Bernauer-Straße in München. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 6400 ¦ f/9 ¦ 24 mm ¦ 1/13 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Änderung am 19. Februar 2014 von Birk Karsten EckeHeute früh sah es nach einem sehr spektakulären Sonnenaufgang über München aus. Deshalb bin ich zeitig raus und stellte mich fast eine Stunde an eine Kreuzung im Münchner Westen. Leider war der Sonnenaufgang dann doch nicht ganz so toll, wie erhofft – Schicksal eben. Immerhin war ich an der frischen Luft.

Den gesamten Artikel ansehen…