Software: Ein Serversetup mit WordPress und Cache sowie Content Delivery Network CDN Cloudflare im Geschwindigkeitstest

Letztes Änderung am von

In den vorhergehenden beiden Artikeln hatte ich das Caching sowie die Koppelung von WordPress mit dem Content Delivery Network CDN Cloudflare vorgestellt. Beide Maßnahmen wurden einzeln betrachtet. Wie in den Artikeln bereits angekündigt, ist eine Kombination beider Maßnahmen möglich – und sie wird den größten Geschwindigkeitsgewinn bei der Auslieferung des Content bringen. Wir werden das an den Messergebnissen sehen. Als Webserver dient ein VPS mit vollem Root Zugriff eines namhaften deutschen Webhosters. Die Zugriffszeiten wurden mit Pingdom Website Speed Test durchgeführt. Die Größe der Startseite beträgt 1,6 MB. Der Serverstandort ist in der Nähe von Frankfurt. am Main.

Das Ziel ist, herauszufinden, welche der vier möglichen Setups von Webserver und Content Delivery System Cloudflare die kürzeste Ladezeit der Startseite dieser Website liefert.

Mögliche Setups in Bezug auf Webserver und CDN sind:

  • Webserver ohne Cache, kein vorgeschaltetes CDN
  • Webserver mit Cache, kein vorgeschaltetes CDD
  • Webserver ohne Cache, mit vorgeschaltetem CDN
  • Webserver mit Cache, mit vorgeschaltetem CDN

Der Cache ist in diesem Falle ein komplettes statisches HTML Abbild des eigentlich dynamischen Inhaltes der Website. Es werden also serverseitig bereits fertige HTML Seiten an den Client ausgeliefert.

Zu den Messwerten: Die Ladezeiten der Homepage wurden mit Pingdom Website Speed Test ermittelt. Die Ladezeiten wurden durch Mehrfachmessungen validiert. Der Webserverstandort ist in der Nähe von Frankfurt am Main. Als Clientstanorte wurden Frankfurt am Main (kürzeste Entfernung), dann London (mittlere Entfernung) und Sydney (weiteste Entfernung) ausgewählt. Siehe Tabelle und Diagramm.

Bild: Variation der Zugriffszeiten auf die Homepage einer Domain. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Variation der Zugriffszeiten auf die Homepage einer Domain.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Variation der Zugriffszeiten auf die Homepage einer Domain. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Variation der Zugriffszeiten auf die Homepage einer Domain.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Qualitativ ist das Ergebnis wenig überraschend. Quantitativ für mich aber schon. Man sieht nämlich sehr gut, dass das die Einbindung des CDN von Cloudflare die Ladezeiten bei großem Abstand zwischen Server und Client drastisch herabsetzt und damit die Nutzerfahrung des Kunden verbessert. Besonders deutlich wird die bei der Kombination von statischer Website und Content Delivery Network. Mein Fazit ist: Der technische und zeitliche Aufwand für das Einbinden einer Website in Cloudflare sowie das Einrichten eines Caches hält sich in Grenzen. Finanziell entsteht für die Konfiguration aus statischer Website mit Cloudflare kein Zusatzaufwand, da es bei Cloudflare einen kostenfreien „Free“ Plan gibt. Dieser ist für meinen Anwendungsfall vollkommen ausreichend. Ich werde diese Konfiguration bis auf weiteres beibehalten, auch aus Aspekten der Datensicherheit.

Bild: Das Internet gehört heute ganz selbstverständlich zu unserem Leben. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Das Internet gehört heute ganz selbstverständlich zu unserem Leben.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Fazit:

  • Das statische Cachen der Website auf dem Server bringt einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil beim Client (ca. 40 % kürzere Ladezeit).
  • Das CDN beschleunigt die Ladezeiten umso mehr, je größer die Entfernung zwischen Server und Client ist.
  • Trotz des technischen Aufwandes für das CDN wird die Ladezeit bei geringen Entfernungen zwischen Server und Client nicht größer.

 

Interne Links:

Software: Weshalb es sich lohnen kann, eine WordPress Website auf dem Server zu cachen – Jetpack und WP Super Cache
Software: Ein paar gute Gründe für die Koppelung einer WordPress Website mit dem Content Delivery Network CDN Cloudflare

 

Externe Links:

Cloudflare – Das Web-Performance- und Sicherheitsunternehmen
https://www.cloudflare.com/de-de

 

Kommentare sind geschlossen.