Review: Adobe Photoshop Lightroom 5.7 – Der Import von Apple Aperture und Apple iPhoto Bibliotheken im Kurztest

Letztes Änderung am von

Vor wenigen Tagen hat Adobe den Nutzern seines RAW Konverters Lightroom 5 ein Update spendiert. Adobe Photoshop Lightroom steht nun in der Version 5.7 zur Verfügung. Es wurde ja schon lange spekuliert, wer der professionelle Nachfolger von Apple Aperture wird, das nicht mehr weiterentwickelt wird. Die gute Nachricht für Aperture Nutzer: Lightroom 5.7 kann jetzt standardmäßig die Bibliotheken von Aperture importieren. Die schlechte Nachricht für Aperture Nutzer: Lightroom kostet das Doppelte von Aperture.

Bild: Seit einigen Tagen steht Adobe Lightroom in der Version 5.7 zur Verfügung. Hier die Suche nach Programmupdates in der version 5.6 unter Mac OS X 10.10.

Bild: Seit einigen Tagen steht Adobe Lightroom in der Version 5.7 zur Verfügung. Hier die Suche nach Programmupdates in der version 5.6 unter Mac OS X 10.10.

Bild: Ab Version 5.7 bietet Adobe Photoshop Lightroom die Möglichkeit, Bibliotheken von Apple Aperture und Apple iPhoto zu importieren.

Bild: Ab Version 5.7 bietet Adobe Photoshop Lightroom die Möglichkeit, Bibliotheken von Apple Aperture und Apple iPhoto zu importieren.

Neben Aperture Bibliotheken werden auch die von iPhoto unterstützt.Man kann die Bibliotheken per drag ’n drop in das Icon von Lightroom 5.7 ziehen oder das Menü bemühen: ¦¦ Datei ¦ Zusatzmoduloptionen > ¦ Importieren aus iPhoto-Bibliothek… nutzen.

Bild: Es können nur komplette Aperture und iPhoto Bibliotheken in Adobe Photoshop Lightroom 5.7 importiert werden. Hier der Import über Zusatzmoduloptionen (eigentlich sind es Plugins).

Bild: Es können nur komplette Aperture und iPhoto Bibliotheken in Adobe Photoshop Lightroom 5.7 importiert werden. Hier der Import über Zusatzmoduloptionen (eigentlich sind es Plugins).

Bild: Der Import der Apple Aperture und Apple iPhoto Bibliotheken funktioniert auch per drag 'n drop.

Bild: Der Import der Apple Aperture und Apple iPhoto Bibliotheken funktioniert auch per drag ’n drop.

Nach dem Importieren stehen die Bilder in Adobe Photoshop Lightroom 5.7 zur Verfügung. Fotos, die im RAW Format aufgenommen wurden, werden sowohl von Apple Aperture als auch Apple iPhoto auch problemlos importiert, wie die oben stehende Abbildung zeigt. Für die RAW Dateien stehen dann in Adobe Photoshop Lightroom alle Nachbearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Bild: Eine importierte iPhoto Bibliothek in Adobe Photoshop Lightroom 5.7.

Bild: Eine importierte iPhoto Bibliothek in Adobe Photoshop Lightroom 5.7.

Kommentare sind geschlossen.